Telefonsprechstunde mit Günther Eschrich: Alte Oleanderblüten abschneiden, damit neue nachwachsen können

MARL. An jedem ersten Freitag eines Monats bietet Vestimmo eine telefonische Gartensprechstunde mit dem Experten Günther Eschrich an. Diesmal bekamen unsere Leser folgende Ratschläge:

  • Foto: Matthias Schrader

Mein Rasen hat im letzten Sommer sehr stark durch die lange Trockenperiode gelitten. Wie kann ich die Rasenfläche erneuern?
Ich empfehle, zunächst das Moos aus der Rasenfläche zu entfernen, etwa mit dem Mittel „Celaflor Rasen-Moosfrei Weedex“. Anschließend können Sie die Fläche lüften, neuen Rasen einsäen und mit etwas Reinsand abdecken.

Ich habe einen Oleander mit alten Blüten, was sollte ich jetzt tun?
Alte Blüten können kurz unter der Blüte abgeschnitten werden, damit sich neue Blüten bilden können. Je wärmer der Stand am Haus, umso üppiger die Pflanze.

Meine Glanzmispel  hat an den Blättern Flecken. Woran liegt das und was kann ich dagegen tun?
Vermutlich ist ihre Mispel von der  Schrotschusskrankheit befallen. Mögliche Pflanzenschutzmittel sind dann „Bayer Universal-Pilzfrei Baycor M“, „Bayer Rosen-Pilzfrei-Spray Folicur“ und „Celaflor Universal-Pilzfrei Ectivo“. Düngen können Sie dann mit einem Volldünger.

Können Sie mir eine Himbeersorte empfehlen, die nicht von Maden befallen wird?
Neue Sorten wie „Elida“ oder „Autumn Bliss“ tragen erst ab August große Früchte und werden kaum von Würmern befallen.

Die Früchte meiner alten Apfelbäume sind mit Flecken bedeckt. Was hilft?
Dabei handelt es sich wahrscheinlich um Fruchtschorf, ich rate zur Behandlung mit „Universal-Pilzfrei“ oder „Celaflor Universal-Pilzfrei Ectiva“, „Netz-Schwefelit WG“ oder „Atempo Kupfer-Pilzfrei“. Ergänzend können Sie mit Kaliumdünger oder Kalk düngen.

Ich habe bislang immer viele Osterglocken im Garten gehabt, die auch stets geblüht haben. In diesem Jahr leider nicht. Warum?
Wahrscheinlich ist der trockene Sommer 2018 die Ursache dafür.

Mein rotblättriger japanischer Ahorn im Kübel ist leider eingegangen. Woran könnte das gelegen haben?
Bei diesen Pflanzen kommt es sehr oft vor, dass sie im Kübel durch einen Pilz eingehen.

Die Blätter meines Nektarinenbaums sind von Läusen befallen, sie rollen sich ein und fallen ab. Was ist der Grund?
Ich empfehle Ihnen, das Pflanzenschutzmittel „Calypso“ zu spritzen.

Ich habe eine große Allium, die immer Blüten getragen hat, nur in diesem Jahr sieht es nicht danach aus. Wie kommt das?
Vermutlich hat die Trockenheit dazu beigetragen. Die Pflanze muss außerdem regelmäßig mit Dünger versorgt werden.

Ich pflege zur Zeit einen städtischen Grünstreifen in meiner Straße, den ich mit Narzissen bestückt habe. Zusätzlich möchte ich dort noch zwei weitere Pflanzen als Dauerbepflanzung unterbringen. Zu welchen raten Sie mir?
Ich empfehle Ihnen dafür Stechpalmen (Ilex), da diese klein bleiben.


ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    14. April 2019, 06:00 Uhr
    Aktualisiert:
    14. April 2019, 06:00 Uhr
THEMEN